Pflegetipps für die Gelmodellage

Auch Kunstnägel müssen gepflegt werden.

Um ihre Lebensdauer zu verlängern und die schöne Optik zu bewahren, habe ich folgende Tipps für Sie:

  • Regelmäßiges eincremen oder einölen (mit Nagelöl), dient einer schönen Nagelhaut

  • Die Nagellänge sollte immer Ihren Lebensumständen angepasst werden. So ist beispielsweise PC-Arbeit mit zu langen Fingernägeln schwer zu bewältigen.

  • Benutzen Sie Ihre Nägel nicht als Werkzeug.

  • Vermeiden Sie den Kontakt der Kunstnägel mit scharfen Reinigungsmitteln.

  • Schneiden Sie nicht die Nagelhaut!

  • Die Kunstnägel nicht schneiden oder knipsen, sonst splittert die Modellage ab.

  • Die Modellage kann mit Nagellack überlackiert werden, verwenden Sie beim Entfernen jedoch nur acetonfreien Nagellackentferner.

  • Feilen Sie Ihre Kunstnägel ausschließlich mit speziell dafür vorgesehenen Feilen.

  • Bitte entfernen Sie Ihre Kunstnägel niemals selbst. Sie schädigen dabei Ihren Naturnagel (die Nägel müssen mit einem speziellen Fräser abgeschliffen werden).
  • Regelmäßiges Auffüllen alle 3-4 Wochen.